Veranstaltungen

Wir organisieren regelmäßig Veranstaltungen für die interessierte Öffentlichkeit zu historischen Themen und aktueller Forschung. Um alle Einladungen zu erhalten, melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Hier der Flyer für das Sommersemester-Programm 2024 zum Download!



Zukünftige Veranstaltungen

Fotografie des Trümmerfrauendenkmals in Wien © Wikimedia
Die Konstruktion der österreichischen Trümmerfrau
Vortrag und Diskussion mit Lea von der Hude und Martin Tschiggerl.
Donnerstag, 06.06.2024
18:30 Uhr
Marina Ginestà i Coloma by Juan Guzmán © Marina Ginestà i Coloma by Juan Guzmán
"Wie hältst du es mit der Gewalt?"
Zu einer Gretchenfrage der internationalen Linken im historisch-politischen Kontext
Donnerstag, 20.06.2024
18:00 Uhr

Veranstaltungsarchiv

Zeichen der Widerstandsbewegung O5 am Wiener Stephansdom © Wikimedia
Ist Widerstandsforschung zwecklos? Der Ort des Widerstands in der österreichischen Zeitgeschichte
Vortrag und Diskussion mit Andreas Kranebitter.
Donnerstag, 16.05.2024
18:30 Uhr
Strohhut, entsprechend des Buchcovers © Theodor Kramer Gesellschaft
Bruno Frei: Der Strohhut. Jugenderinnerungen
Vortrag und Diskussion mit Evelyn Adunka und Marcus G. Patka.
Donnerstag, 25.04.2024
18:30 Uhr
Porträtaufnahme Marie Jahoda © AGSÖ
Marie Jahoda: Rekonstruktionen meiner Leben – es begann im Roten Wien
Buchpräsentation: Gelesen von Maria Hofstätter, kommentiert von Christian Fleck und Meinrad Ziegler. Als Gast: Lotte Bailyn.
Dienstag, 16.04.2024
18:30 Uhr
Fotografie einer Frau mit weiner schwarzen Bluse, weißer Schürze, hochgesteckten Haaren. In den Händen hält sie ein Tablett mit Kannen und Tassen. © Sammlung Frauennachlässe, NL 67 Martha Teichmann, vor 1909
Keine Arbeit wie jede andere. Hausangestellte in Österreich und Deutschland im 20. Jahrhundert
Buchpräsentation und Diskussion mit Jessica Richter und Mareike Witowski.
Donnerstag, 14.03.2024
18:30 Uhr
Jugendliche mit Fahnen in der Hand, die in die Kamera schauen © VGA
"Rote Banditen". Die österreichische Arbeiterbewegung im Spiegel einer Familiengeschichte
Buchpräsentation und Diskussion mit Wilhelmine Goldmann und Ferdinand Lacina.
Donnerstag, 08.02.2024
18:30 Uhr
Foto von Karl Seitz, im Profil, wie er am Tisch sitzend schreibt. © Autor
„Zu Wort gemeldet: Karl Seitz“. Biografie eines Vergessenen
Buchpräsentation und Diskussion mit Alexander Spritzendorfer und Harald D. Gröller.
Donnerstag, 14.12.2023
18:30 Uhr
Portrait Wildner © BMEIA
Heinrich Wildner-Tagebücher 1938–1944
Gertrude Enderle-Burcel und Roland Starch präsentieren die neu herausgegebenen Tagebücher des Diplomaten Heinrich Wildners von 1938-1944.
Donnerstag, 30.11.2023
18:30 Uhr
Headerbild Austria 1867-1955 © Oxford University Press
Austria. 1867-1955
Vortrag von John W. Boyer mit Kommentar von Lucile Dreidemy und anschließender Diskussion.
Donnerstag, 16.11.2023
18:30 Uhr
Portrait Hans Hautmann © Alfred Klahr Gesellschaft
2. Hans-Hautmann-Kolloquium
Von der Arbeiterbewegungsgeschichte zur neuen Kulturgeschichte. Bilanz und Perspektiven
Dienstag, 14.11.2023
16:00 Uhr
Buchcover Hearing is Believing © © V&R unipress, Bild: Johannes Kaska
"Hearing is Believing" - Radio(-Programme) als strategisches Propagandainstrument
Buchpräsentation mit der Herausgeberin des Bandes Karin Moser.
Donnerstag, 19.10.2023
18:30 Uhr
Buchcover Moral Economies of Money © Stanford University Press
Das Schweigen des Geldes und unser Recht auf Arbeit in einer Zeit des ökologischen Risikos
Vortrag von Jakob Feinig mit Kommentar von Lea Steininger und anschließender Debatte.
Donnerstag, 12.10.2023
18:30 Uhr
Zur Erinnerung an die Wiedereröffnung der "Freien Schule" © Archiv des Autoren
Mehr Licht für alle! Freie Schule - die angesagte Option
Buchpräsentation mit dem Autoren Heinz Weiss.
Donnerstag, 28.09.2023
18:30 Uhr
Reumannhof © © WStLA, Fotoarchiv Gerlach, FC1: 300M
100 Jahre Wiener Gemeindebauprogramm
Anlässlich des runden Jubiläums blicken wir zurück auf 100 Jahre Gemeindebauprogramm.
Donnerstag, 21.09.2023
18:30 Uhr
Portrait Fritz Mandl © Österreichische Nationalbibliothek
Wer war Fritz Mandl? Nazis, Waffen und Geheimdienste
Vortrag von Ursula Prutsch mit anschließender Diskussion.
Donnerstag, 01.12.2022
18:30 Uhr
Grave of Historian Eric Hobsbawm in Highgate East Cemetery in London 2016 © Paasikivi, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Eric Hobsbawm (1917-2012). Politik, Wissenschaft, Leben
Vortrag von Richard J. Evans mit anschließender Diskussion.
Donnerstag, 13.10.2022
18:30 Uhr
Berittener Polizist und Arbeiter © Polizeimuseum Wien
Polizei, Arbeit und Kontrolle. 31. Kolloquium zur Polizeigeschichte
Fachtagung im Rahmen der jährlich stattfindenden Kolloquien zur Polizeigeschichte.
Donnerstag, 30.06.2022
17:45 Uhr
Buchcover/Austrofaschistisches Plakat © Lit Verlag
(K)ein Austrofaschismus.Studien zum Herrschaftssystem 1933-1938
Buchpräsentation mit dem Herausgeber und Autor:innen
Donnerstag, 28.04.2022
18:30 Uhr
Portrait Karl Kowarik © Wiener Stadt- und Landesarchiv / NSDAP-Parteigenosse und SS-Obersturmbannführer Karl Kowarik, 1957-1960 Generalsekretär der FPÖ
Der NS-Untergrund in Österreich nach 1945 und die Organisation Gehlen
Vortrag von Gerhard Sälter mit Kommentar von Oliver Rathkolb und anschließender Diskussion.
Dienstag, 14.01.2020
18:30 Uhr